Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Lutz Bachmann will nach Anschlag Insider-Infos haben

Nationalität des Täters genannt  

Bachmann will nach Anschlag Insider-Infos haben

22.12.2016, 07:31 Uhr | t-online.de, AFP

Lutz Bachmann will nach Anschlag Insider-Infos haben. Pegida-Kundgebung in Dresden. (Quelle: dpa)

Pegida-Kundgebung in Dresden. (Quelle: dpa)

Hat Pegida-Mitbegründer Lutz Bachmann einfach geraten oder einen Informanten bei der Berliner Polizei? Ein Tweet legt diesen Verdacht nahe: Nur wenige Stunden nach dem Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt wusste Bachmann schon die Nationalität des mutmaßlichen Täters. 

Gerade einmal zwei Stunden nach dem Anschlag twitterte Bachmann: "Interne Info aus Berliner Polizeiführung: Täter tunesischer Moslem. Das der Generalbundesanwalt übernimmt, spricht für die Echtheit."


Das steht in Widerspruch zu den Ermittlungsergebnissen der Berliner Polizei: Die fand den Pass des Tunesiers Anis Amri erst deutlich später, nämlich am Mittwoch. Seither läuft die Fahndung nach Amri auf Hochtouren. Zuvor war ein anderer Mann verdächtigt und anschließend freigelassen worden.

Die Berliner Polizei hat ausgeschlossen, dass Bachmann schon kurz nach dem Anschlag polizeiinterne Informationen über den Tatverdächtigen und seine Nationalität hatte. "Das ist schlichtweg unmöglich", sagte ein Polizeisprecher der Nachrichtenagentur AFP. "Die Information, die er da behauptet, kann nicht von der Polizei stammen, da die Polizei die Hinweise erst am Folgetag erlangt hat", so der Sprecher.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuesten Technik-Trends: Mieten ist das neue Kaufen
OTTO NOW entdecken
Anzeige
Sichern Sie sich 40% Rabatt auf den nächsten Möbeleinkauf
bei der Jubiläumsaktion auf XXXLutz
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal