Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Aldingen: Zwei Männer greifen vier junge Mädchen an

Tritte und Schläge  

Männer greifen vier junge Mädchen an

22.01.2018, 19:21 Uhr | dpa

Aldingen: Zwei Männer greifen vier junge Mädchen an. Ortseinfahrt der Gemeinde Aldingen: Hier wurden auf dem Marktplatz vier Mädchen von zwei mutmaßlich alkoholisierten Männern angegriffen. (Quelle: dpa/Tobias Kleinschmidt/lsw)

Ortseinfahrt der Gemeinde Aldingen: Hier wurden auf dem Marktplatz vier Mädchen von zwei mutmaßlich alkoholisierten Männern angegriffen. (Quelle: Tobias Kleinschmidt/lsw/dpa)

In Aldingen in Baden-Württemberg sind vier junge Mädchen von zwei Männern angegriffen worden. Einer der Täter konnte gefasst werden.

Wie die Polizei mitteilte, ging ein 22-Jähriger "in Kung-Fu-Manier" auf die Mädchen im Alter von 14 bis 17 Jahren los. Dabei habe er am Sonntagabend zwei Mädchen geschlagen und getreten, einer dritten habe er an den Haaren gezogen.

Ein anderer Mann, der zu dem 22-jährigen Angreifer gehörte, soll einem vierten Mädchen mit der Faust ins Gesicht geschlagen haben. Die Mädchen flüchteten, die Polizei nahm den einen Tatverdächtigen vorläufig fest. Er stand unter Alkoholeinfluss. Der zweite Schläger konnte bislang nicht ermittelt werden.

Quelle:
- dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal