Sie sind hier: Home > Panorama > Menschen >

Todkrankes Kind hinterlässt Familie Botschaften

...

USA  

Todkrankes Kind hinterlässt Familie Botschaften

28.10.2009, 11:37 Uhr | AFP

Kurz vor seinem Tod hat ein krebskrankes sechsjähriges Mädchen aus dem US-Bundesstaat Ohio im ganzen Haus Botschaften für seine Eltern und seine Schwester versteckt. Die Bilder und Briefe der kleinen Elena Desserich erschienen jetzt zusammen mit den Tagebucheinträgen ihrer Eltern in den USA als Buch.

Die Eltern begannen ihre Aufzeichnungen, nachdem bei Elena ein Hirntumor festgestellt worden war. Die Verkaufserlöse des Buches "Notes Left Behind" (Zurückgelassene Nachrichten) sollen an eine Kinder-Krebsstiftung fließen.

"Mami, Papi, Grace, ich liebe Euch"

Elenas Eltern entdeckten die erste Botschaft ihrer Tochter in einem Rucksack. Andere Nachrichten waren zwischen Büchern, in Kommoden, zwischen Tellern im Porzellanschrank und in Fotokästen verborgen. Auf allen Zetteln habe "Mami, Papi, Grace, ich liebe Euch" gestanden. "Wir finden bis heute noch immer Zettel", sagte Vater Keith Desserich dem Lokalfernsehen in seiner Heimatstadt Cincinatti.

Versiegelter Brief bleibt vorerst ungeöffnet

Insgesamt habe die Familie "hunderte Nachrichten" entdeckt. Zwei versiegelte Umschläge, die Elena an sie adressiert hatte, haben die Eltern nach Desserichs Worten bis heute nicht geöffnet: "Wir möchten einfach sichergehen, dass es immer noch eine Nachricht gibt, die wir nicht gelesen haben", sagte Keith Desserich.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
NIVEA PURE SKIN: Effektivere & sanfte Gesichtsreinigung
Starterkit versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018