Sie sind hier: Home > Panorama > Menschen >

Herzprobleme: Silvio Berlusconi in Klinik in Mailand eingeliefert

Italienischer Ex-Ministerpräsident  

Berlusconi mit Herzproblemen in Klinik

07.06.2016, 14:40 Uhr | t-online.de

Herzprobleme: Silvio Berlusconi in Klinik in Mailand eingeliefert. Silvio Berlusconi ist in ein Mailänder Krankenhaus eingeliefert worden.  (Quelle: Reuters)

Silvio Berlusconi ist in ein Mailänder Krankenhaus eingeliefert worden. (Quelle: Reuters)

Der ehemalige Ministerpräsident von Italien, Silvio Berlusconi, ist in eine Mailänder Klinik eingeliefert worden. Das berichtet der Sender "Sky News".  

Berlusconi soll Herzprobleme haben. Der Zustand sei jedoch nicht lebensbedrohlich, heißt es.

Das San Raffaele Krankenhaus teilte mit, Berlusconi werde in den nächsten Tagen einige Tests absolvieren müssen. Der 79-Jährige trägt seit neun Jahren einen Herzschrittmacher.   

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Erstellen Sie jetzt 100 Visiten- karten schon ab 9,99 €
von vistaprint.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal