Sie sind hier: Home > Panorama > Tiere >

Hecht beißt Mädchen in den Arm

Attacke am Badesee  

Hecht beißt Mädchen in den Arm

12.08.2015, 16:28 Uhr | t-online.de, dpa

Pünktlich zum Sommerloch ist sie wieder da: die jährliche Geschichte von Tierattacken am Badesee. Diesmal ist der Angreifer aber weder eine Schnappschildkröte noch eine Echse. An einem See im oberpfälzischen Pressath (Landkreis Neustadt an der Waldnaab) hat ein Hecht einem achtjährigen Mädchen in den Arm gebissen.

Ein Fischsachverständiger habe aufgrund der Bissspuren einen großen Hecht als "Angreifer" identifiziert, teilte die Stadt auf ihrer Homepage mit. Der Fisch habe das Mädchen offensichtlich mit Beute verwechselt.

Die Achtjährige sei behandelt und verbunden worden. Ihr gehe es den Umständen entsprechend wieder gut.

Ein Badeverbot wollte die Stadt nicht aussprechen. Es gebe keinen Grund, den See zu sperren. Die Wasserwacht werde die Situation an dem See allerdings verstärkt beobachten.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bauknecht Kühl-/ Gefrierkom- bis: „wenn du cool bleibst“
gefunden auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal