Sie sind hier: Home > Panorama > Wissen > Geschichte >

Berlin: Lenin-Kopf ist geborgen worden

Symbol für den Untergang der DDR  

Tonnenschwerer Lenin-Kopf bei Berlin geborgen

10.09.2015, 14:26 Uhr | dpa

Berlin: Lenin-Kopf ist geborgen worden. Mit einem Kran wuchten Arbeiter den tonnenschweren Lenin-Kopf aus seiner Ruhestätte. (Quelle: dpa)

Mit einem Kran wuchten Arbeiter den tonnenschweren Lenin-Kopf aus seiner Ruhestätte. (Quelle: dpa)

Von einer zerstückelten und bei Berlin vergrabenen 19 Meter großen Lenin-Statue aus Granit darf nun der Kopf ins Museum. Ein Kran legte das tonnenschwere Steinhaupt des russischen Revolutionsführers nun frei.

Das geschleifte Denkmal war 1991, nach der Wende, in knapp 130 Teile zerlegt und am südöstlichen Stadtrand von Berlin verbuddelt worden.

Bekannt wurde der Fall des DDR-Denkmals aus Ost-Berlin nach dem Mauerfall mit dem Film "Good Bye, Lenin!". Ein Millionenpublikum sah in der Tragikomödie, wie die für den Streifen nachgebaute Statue von Wladimir Iljitsch Lenin (1870-1924) davonschwebte - ein Symbol für den Untergang der DDR.

Der Brocken aus rotem Granit wurde auf einen Transporter geladen. Er wird nun in die Spandauer Zitadelle gebracht, wo er Kern einer Ausstellung zu Berliner Denkmälern werden soll.

Restliche Teile sollen verbuddelt bleiben

Die vom sowjetischen Bildhauer Nikolai Tomski geformte Statue war 1970 in Ost-Berlin enthüllt worden. Bis auf den Kopf sollen alle Teile im Boden bleiben.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal