Sie sind hier: Home > Panorama > Wissen > Astronomie >

Astronomie: Mini-Sonnensystem mit drei Super-Erden entdeckt

Astronomische Entdeckung  

Mini-Sonnensystem mit drei Super-Erden

16.06.2008, 17:29 Uhr | dpa

So stellt sich ein Illustrator der ESO das Mini-Sonnensystem mit den drei Super-Erden vor (Quelle: dpa)So stellt sich ein Illustrator der ESO das Mini-Sonnensystem mit den drei Super-Erden vorAstronomen haben in unserer Galaxie gleich drei Super-Erden entdeckt, die denselben Stern umkreisen. Der Stern HD 40307 sei unserer Sonne ähnlich, und die kleinste der drei Super-Erden habe nur die rund vierfache Masse der Erde, teilte die Europäische Südsternwarte, kurz ESO, am Montag in Garching bei München mit. Als Super-Erden werden alle Planeten außerhalb unseres Sonnensystems mit der ein- bis 15-fachen Masse der Erde bezeichnet.

300 Funde seit 1995

Exo-Planeten sind alle Planeten außerhalb unseres Sonnensystems. Auf die erste Entdeckung eines Exo-Planeten 1995 folgten bislang rund 300 weitere. Die meisten sind allerdings lebensfeindliche Gasriesen wie Jupiter oder Saturn. Exo-Planeten mit kürzerer Umlaufzeit sind leichter zu finden als mit längerer.

Quiz Wie gut kennen Sie unser Sonnensystem?

Viel schneller

Der nun untersuchte Stern befindet sich 42 Lichtjahre von der Erde entfernt in Richtung der Süd-Sternbilder Dorado und Pictor, berichtete die ESO. Die drei Exo-Planeten haben die 4,2- bis 9,4-fache Masse der Erde. Sie umkreisen ihren Stern jedoch wesentlich schneller als unser Heimatplanet die Sonne: In 4,3, 9,6 und 20,4 Tagen. Wie die Planeten beschaffen sind, berichten die Forscher nicht.

Sie wollen mehr über die ESO erfahren? Oder wissen nicht, welche Bedeutungen der Begriff Dorado hat? Dann klicken Sie einfach doppelt auf das entsprechende Wort und danach in dem kleinen Popup-Fenster auf "Wikipedia". Probieren Sie's mal aus. Das geht übrigens auch mit allen anderen Begriffen, zu denen Wikipedia-Einträge existieren.

Entdeckung in Chile

Die jetzt entdeckten Planeten wurden gefunden, weil sie mit ihrer Anziehungskraft ihre Sonne bei jeder Umkreisung hin und her bewegen. Die Entdeckung gelang mit dem HARPS-Spektrograph auf einem 3,6-Meter-Teleskop, einem ziemlich neuen Hightech-Gerät der ESO im chilenischen La Silla. Mit diesen Instrumenten "können wir nun kleinere Planeten mit der zwei- bis zehnfachen Masse der Erde erspähen", erklärte der beteiligte Astronom Stéphane Udry vom Observatorium der Universität Genf auf der internationalen Konferenz "Extra Solar Super-Earths" im französischen Nantes.

Foto-Serie Unsere Sonne
Europa im All

"Nur Spitze des Eisbergs"

Auf der Konferenz wurden zwei weitere mit HARPS erspähte Planetensysteme mit jeweils zwei Planeten vorgestellt. "Diese gesamten Planeten sind nur die Spitze des Eisbergs", sagte Michael Mayor, ebenfalls von der Universität in Genf. "Die Analyse der mit HARPS untersuchten Sterne zeigt, dass etwa ein Drittel der sonnenähnlichen Sterne entweder Super-Erden oder neptunähnliche Planeten mit einer Umlaufzeit unter 50 Tagen haben."

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
„Das ist die Apple Produktwelt. Das ist OTTO“
jetzt zum Shop
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018