Sie sind hier: Home > Panorama >

Wissen

...

Sonnenfinsternis: Die Welt sieht dunkel

zurück zum Artikel
Bild 7 von 10
Hoch oben (Quelle: imago images/AFLO)
AFLO

Da blinzelt der Mond mal eben durch ein Hochhaus-Fenster! Die partielle Sonnenfinsternis im Mai 2012 verlief zunächst parallel zur Küstenlinie des asiatischen Kontinents von China nach Japan. Diese Aufnahme entstand in der Stadt Shinjuku bei Tokio, wo sich die Finsternis in den frühen Morgenstunden abspielte. Dann wanderte der dunkle Fleck für zwei Stunden über den Pazifik.

Anzeige

Da blinzelt der Mond mal eben durch ein Hochhaus-Fenster! Die partielle Sonnenfinsternis im Mai 2012 verlief zunächst parallel zur Küstenlinie des asiatischen Kontinents von China nach Japan. Diese Aufnahme entstand in der Stadt Shinjuku bei Tokio, wo sich die Finsternis in den frühen Morgenstunden abspielte. Dann wanderte der dunkle Fleck für zwei Stunden über den Pazifik.




shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: