Sie sind hier: Home > Panorama > Wissen >

Riesenstorch auf Wunderinsel entdeckt

Riesenstorch auf Wunderinsel entdeckt

13.12.2010, 09:19 Uhr | dapd

Riesenstorch auf Wunderinsel entdeckt. Ein Riesenstorch soll vor 20.000 bis 50.000 Jahren auf der Insel Flores gelebt haben und deutlich größer gewesen sein, als die Menschen (Foto: AP)

Ein Riesenstorch soll vor 20.000 bis 50.000 Jahren auf der Insel Flores gelebt haben und deutlich größer gewesen sein, als die Menschen (Foto: AP)

Forscher haben auf der indonesischen Insel Flores die Überreste eines Riesenstorchs gefunden. Mit einer Größe von 1,80 Metern haben die Laufvögel die damals dort lebenden kleinwüchsigen Menschen der Gattung Homo floresiensis deutlich überragt.

Der bis zu 16 Kilogramm schwere Storch aus der Marabu-Familie soll vor 20.000 bis 50.000 Jahren auf der Sunda-Insel gelebt und sich vermutlich vorwiegend an Land aufgehalten haben. Das berichten die Paläontologin Hanneke Meijer und ihr Kollege Rokus Due vom Nationalen Archäologischen Forschungszentrum in Jakarta in der Fachzeitschrift "Zoological Journal of the Linnean Society". Die Beinknochen des Vogels wurden bei Ausgrabungen im Westen der Insel in einer Tiefe von knapp fünf Metern entdeckt.

Insel mit eigenen Naturgesetzen

Da die Insel niemals Teil einer anderen Insel oder des Festlands war, weist die Evolution hier Eigentümlichkeiten auf. Den Gesetzen der Insel-Regel folgend tendieren kleine Säugetiere dazu, ohne Konkurrenz durch fleischfressende Säuger größer zu werden, erklärt Colin Groves von der Australischen Nationaluniversität. Große Säugetiere wie Elefanten schrumpfen hingegen aufgrund der Nahrungsknappheit.

Weitere Nachrichten und Links

Der als "Hobbit" bekannte Homo floresiensis, der bis vor 17.000 Jahren die Insel bevölkerte, war nur 1,20 Meter groß. Noch heute leben auf Flores die mit 40 Zentimetern größten Ratten der Welt. Die Insel beherbergt auch die größte lebende Art der Echsen, den bis zu drei Meter langen und 70 Kilogramm schweren Komododrachen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Anziehend weiblich - die neuen Kleider der Saison
bei BAUR
Anzeige
Bauknecht Kühl-/ Gefrierkom- bis: „wenn du cool bleibst“
gefunden auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe