Sie sind hier: Home > Haushalt und Wohnen > Haushaltsgeräte >

Zum Schutz vor Schimmel: Luftentfeuchter im Vergleich

Luftentfeuchter im Vergleich  

Diese Geräte sorgen für ein besseres Raumklima

08.08.2019, 08:15 Uhr | t-online.de

Zum Schutz vor Schimmel: Luftentfeuchter im Vergleich. Luftentfeuchter: Ein Luftentfeuchter sorgt für angenehmeres Raumklima. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images/Nedopekin Yuriy )

Luftentfeuchter: Ein Luftentfeuchter sorgt für angenehmeres Raumklima. (Quelle: Nedopekin Yuriy /Thinkstock by Getty-Images)

Feuchte Raumluft kann langfristig zu Schimmelbildung führen. Eine zu hohe Luftfeuchtigkeit in Räumen schränkt die Lebensqualität von Menschen mit Atemwegserkrankungen ein. Luftentfeuchtungsgeräte sorgen hier für Abhilfe und führen durch eine Verringerung der Feuchtigkeit im Raum zu einer nachhaltigen Verbesserung der Luftqualität. Wir stellen Ihnen die besten Lösungen vor, sollten Sie überlegen, sich einen Luftentfeuchter zu kaufen. 

Besonders nach einem Wasserschaden, aber auch bei generell hoher Luftfeuchtigkeit in Innenräumen (beispielsweise im Bad) können Luftentfeuchter gute Dienste leisten. Liegt die Luftfeuchtigkeit allerdings dauerhaft zu hoch, können Baumängel die Ursache sein. Diese müssten dann beseitigt werden, bevor Luftentfeuchter zum Einsatz kommen.

Die 5 besten Luftentfeuchter im Vergleich

Unser Vergleich zeigt Ihnen schnell, welche Leistung die Geräte bieten. So erfahren Sie zum Beispiel bei jedem Produkt, für welche Raumgröße es geeignet ist und welche Entfeuchtungsleistung möglich ist. Wir stellen Ihnen hier die besten Geräte für ein besseres Raumklima in Ihrem Zuhause vor.

Unser Preis-Leistungssieger: Comfee Luftentfeuchter MDDF-20DEN3

Dieser Luftentfeuchter von Comfee besticht durch die perfekte Kombination aus hoher Leistung und hohem Bedienkomfort. Der Entfeuchter entzieht bis zu 100 Kubikmeter Luft fassenden Räumen bis zu 20 Liter Wasser pro 24 Stunden. Um die Entfeuchtung zu beschleunigen, verfügt das Gerät außerdem über eine Turbo-Funktion. Über das LED-Display lässt sich spielend einfach der 24-Stunden-Timer einstellen oder die relative Luftfeuchtigkeit im Raum anzeigen. Ist der Wassertank voll, werden Sie von einem Signalton gewarnt. Sehr praktisch ist die Frost- und Überlaufschutz-Automatik.

Wir meinen: Wer einen leistungsstarken Luftentfeuchter sucht, der bei Bedarf auch als Bautrockner im Dauerbetrieb genutzt werden kann, findet hier das passende Gerät.

  • für Raumgröße: bis 100 m³
  • Entfeuchtungsleistung: 20 Liter in 24 Stunden
  • Fassungsvermögen Wassertank: 3 Liter
  • Schallpegel: 45 dB(A)
ANZEIGE

Unser Komfortsieger: Beurer LE40 Luftentfeuchter

Dieser Kondensationsluftentfeuchter von Beurer arbeitet zuverlässig und bietet vielfältige Einstellmöglichkeiten. So können Sie bei diesem Gerät zum Beispiel die gewünschte Luftfeuchte einstellen. Der Entfeuchter arbeitet dann so lange, bis die voreingestellte Luftfeuchtigkeit erreicht ist. Ein Plus: Dank anschließbarem Kondensatschlauch lässt sich der Entfeuchter im Dauerbetrieb nutzen, ohne dass Sie den Tank regelmäßig leeren müssen. Von Vorteil ist außerdem der geräuscharme Betrieb des Geräts.

Wir meinen: Dieser Entfeuchter ist ideal, um auch eine stärkere Durchfeuchtung von Räumen in geräuscharmem Dauerbetrieb zu beseitigen.

  • für Raumgröße: 30 m²
  • Entfeuchtungsleistung: 12 Liter in 24 Stunden
  • Fassungsvermögen Wassertank: 1,9 Liter
  • Schallpegel: N/A
ANZEIGE

Unser Allround-Tipp: Einhell LE 20 Luftentfeuchter

Dieser Einhell-Luftentfeuchter hilft Ihnen dabei, Räume zügig und effizient zu entfeuchten. Dafür arbeitet im Inneren des Geräts ein leistungsstarker Kondensator, der bis zu 20 Liter Feuchtigkeit pro 24 Stunden aus der Luft ziehen kann. Dank zusätzlichem Schlauchanschluss können Sie das Gerät auch im Dauerbetrieb einsetzen. Bei maximaler Leistung muss der Wassertank sonst alle fünf Stunden ausgeleert werden. Für die hohe Betriebssicherheit sorgen unter anderem eine Überlaufsicherung sowie eine automatische Anpassung der Luftauslassklappe.

Wir meinen: Dieser Luftentfeuchter schafft bei mittelgroßen Räumen schnell und zuverlässig ein besseres und trockeneres Raumklima.

  • für Raumgröße: N/A
  • Entfeuchtungsleistung: 20 Liter in 24 Stunden
  • Fassungsvermögen Wassertank: 4 Liter
  • Schallpegel: N/A
ANZEIGE

Unser Spartipp: Pro Breeze Luftentfeuchter

Mit dem Pro Breeze Luftentfeuchter erhalten Sie ein einfaches und kompaktes Gerät, das in kleineren Räumen für ein besseres Raumklima sorgt. Der kleine Entfeuchter verfügt über eine automatische Abschaltfunktion, wenn der Tank voll ist und arbeitet dank Peltier-Technik ganz ohne Kompressor. Somit kann das geräuscharme Gerät sogar im Schlafzimmer eingesetzt werden.

Wir meinen: Wer nur das Raumklima optimieren möchte und keine großen Mengen an Feuchtigkeit aus der Luft ziehen möchte, liegt mit diesem kleinen und handlichen Gerät richtig.

  • für Raumgröße: 12-15m²
  • Entfeuchtungsleistung: 0,25 Liter in 24 Stunden
  • Fassungsvermögen Wassertank: 0,5 Liter
  • Schallpegel: N/A
ANZEIGE

Der Klassiker: Uhu Luftentfeuchter Original

Dieser Granulat-Luftentfeuchter von Uhu ist so simpel wie genial. Er wird einfach ausgepackt und aufgestellt. Schon arbeitet das Granulat und entfeuchtet die Luft. Da der Entfeuchter ganz ohne Strom auskommt, ist er auch sehr praktisch zum Entfeuchten von Wohnmobilen oder Zelten beim Campen. Ebenso lässt er sich in Kleiderschränke stellen oder im Badezimmer platzieren.

Wir meinen: Für gelegentliches Entfeuchten von Wohnräumen oder Wohnmobilen sowie Kleiderschränken ist dieser Klassiker von Uhu zu diesem Preis unschlagbar.

  • für Raumgröße: bis 80m³
  • Entfeuchtungsleistung: N/A
  • Fassungsvermögen Wassertank: keine Angabe
  • Schallpegel: geräuschlos
ANZEIGE

Die gängigen Arten von Luftentfeuchtern

In unserem Luftentfeuchter-Vergleich finden Sie verschiedene Arten der Luftentfeuchtung. Diese Möglichkeiten gibt es:

• Kondensationsentfeuchter: Hierbei handelt es sich um die am häufigsten in Privathaushalten eingesetzten elektrischen Luftentfeuchter. Sie arbeiten mit einem Lüfter, der die warme Raumluft ansaugt. Im Gerät wird die warme Luft über ein Kühlelement geführt, wo sie kondensiert und in einem Wasserbehälter gesammelt wird.

Dieser Wassertank mit dem Kondenswasser wird dann ausgeleert, sobald er voll ist. Manche Kondensationsentfeuchter arbeiten zusätzlich mit einem Schlauch, der das Wasser direkt zu einem Abfluss führen kann. Diese Entfeuchter sind dann für den Dauerbetrieb geeignet.

• Granulat-Luftentfeuchter: Das Besondere an diesen Entfeuchtern ist, dass sie keinen Strom benötigen. Im Gehäuse dieser Produkte befinden sich bestimmte Granulate und Salzkristalle. Diese entziehen der Umgebungsluft die Feuchtigkeit und sammeln sie in einem Auffangbehälter.

Geeignet sind diese Luftentfeuchter überwiegend für kleine Räume. Die Behälter müssen regelmäßig ausgetauscht werden, sobald die Granulatmischung komplett durchfeuchtet ist.

• Adsorptionstrockner: Diese Entfeuchter arbeiten mit einem Lüfter, der die feuchte Raumluft über ein spezielles Adsorptionsmittel leitet. Es sammelt die Feuchtigkeit an der Oberfläche und führt sie in einen Auffangbehälter. Sobald die Luft entfeuchtet wurde, wird sie von diesem Gerät wieder erwärmt und in den Raum geblasen.

Der große Vorteil dieser Entfeuchter besteht in der großen, temperaturunabhängigen Leistung. Aufgrund des höheren Preises werden diese Entfeuchter überwiegend in Handwerk und Industrie verwendet.

FAQ Luftentfeuchter

Hier finden Sie häufige Fragen und Antworten rund um das Thema Luftentfeuchter.

• Wann ist ein Luftentfeuchter sinnvoll?

Sinn ergibt ein Luftentfeuchter immer dann, wenn die Raumluft aufgrund unzureichender Lüftungsmöglichkeiten nicht entfeuchtet werden kann. Ideale Einsatzmöglichkeiten für Entfeuchter sind demnach fensterlose Kellerräume oder Badezimmer.

Aber auch in Garagen oder Lagerräumen können die Entfeuchter für Abhilfe sorgen. Sinnvoll sind Luftentfeuchter außerdem immer dann, wenn Menschen aufgrund von Atemwegserkrankungen möglichst trockene Raumluft benötigen.

• Was bewirken Luftentfeuchter?

Wie der Name bereits verrät, entziehen Luftentfeuchter der Raumluft Feuchtigkeit. Der Effekt ist eine trockenere Luft, die zu einem besseren Raumklima führt. Darüber hinaus helfen Luftentfeuchter so, Schimmelbildung vorzubeugen.

• Wie funktionieren Luftentfeuchter?

Luftentfeuchter arbeiten entweder mit einem speziellen Granulat, das die Feuchte aus der Umgebungsluft zieht oder mit einem Sauger, der die feuchte Luft ansaugt und mit Hilfe verschiedener Verfahren entfeuchtet.

• Wo stelle ich einen Luftentfeuchter sinnvoll auf?

Ein Luftentfeuchter sollte am besten so im Raum platziert werden, dass er die Raumluft ungehindert aufnehmen kann. Somit sollten Sie ihn beispielsweise nicht hinter Schränken oder Regalen aufstellen. Wichtiger als der Aufstellort ist jedoch, dass das Gerät für die Raumgröße ausgelegt ist. Nur so ist sichergestellt, dass der Entfeuchter effizient arbeiten kann.

• Luftentfeuchter oder Bautrockner?

Ein Bautrockner ist im Grunde genommen ein größer dimensionierter, elektrischer Luftentfeuchter. Im Gegensatz zum Haushaltsentfeuchter arbeitet der Bautrockner zusätzlich mit einem Kompressor. Dadurch sind diese Geräte sehr leistungsstark und werden zum Beispiel zum Trocknen von Wasserschäden eingesetzt.

Allerdings benötigen Bautrockner sehr viel Energie und erzeugen ein sehr lautes Betriebsgeräusch, weshalb sie in Privathaushalten nur bei großen Havarien und durchfeuchteten Wänden oder Böden zum Einsatz kommen.

Mit einfachen Mitteln Schimmel vorbeugen

Schon ein einfacher Granulat-Entfeuchter kann ausreichen, um die Luft in einem kleinen Raum zuverlässig trocken zu halten. In größeren Räumen schaffen Sie mit elektrischen Geräten beste Voraussetzungen für ein gesundes Raumklima und Schimmelprävention.

Für die Produkte, die über diese Seite verkauft werden, erhält t-online.de eine Provision vom Händler. Für Sie als Käufer entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal