Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

0:2 gegen Leipzig: Berlin verliert Pokal-Generalprobe

Berlin  

0:2 gegen Leipzig: Berlin verliert Pokal-Generalprobe

04.08.2019, 15:48 Uhr | dpa

0:2 gegen Leipzig: Berlin verliert Pokal-Generalprobe. Fußball

Ein Ball geht ins Netz. Foto: Jan Woitas/Archivbild (Quelle: dpa)

Fußball-Regionalligist FC Viktoria 89 hat seine Generalprobe für das DFB-Pokalduell gegen Zweitligist Arminia Bielefeld vergeigt. Am dritten Spieltag der Regionalliga Nordost verlor der Berliner Landespokalsieger die Partie gegen den 1. FC Lokomotive Leipzig mit 0:2 (0:1).

Im Stadion Lichterfelde mussten die Berliner früh dem Rückstand durch Djamal Ziane in der 14. Minute hinterherlaufen. Ein Platzverweis von Routinier Christoph Menz in der 58. Minute erschwerte die Aufgabe in einem Spiel ohne große Torchancen. Die zehn Berliner mussten eine Viertelstunde vor Schluss die Entscheidung für die Gäste durch Aykut Soyak hinnehmen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal