Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Charlotte Roche fährt als "Taxi Mama" häufig nach Köln

Berlin  

Charlotte Roche fährt als "Taxi Mama" häufig nach Köln

12.08.2019, 11:05 Uhr | dpa

Autorin Charlotte Roche ist in Wochenend-Nächten häufig als "Taxi Mama" unterwegs nach Köln. Die 41-Jährige, ihr Mann und ihre Teenager-Kinder sind vor einiger Zeit aus dem Kölner Agnesviertel aufs Land gezogen. "Wir haben unseren Kindern versprochen, dass sie niemals eine soziale Verabredung verpassen", sagte Roche der Deutschen-Presse-Agentur. "Das machen wir für die. Sie sollen ja nicht leiden darunter."

Deshalb fahre sie am Wochenende häufig spät nachts noch nach Köln, um die Kinder aus Clubs abzuholen. "Da sind dann ganz viele Eltern, bei denen man sieht, die haben einen Schlafanzug an und eine Jacke darüber. Und dann warten wir alle – jeder in seinem Auto."

Die Moderatorin und Autorin ("Feuchtgebiete", "Mädchen für alles") spricht im Podcast "Paardiologie" derzeit mit ihrem Mann wöchentlich über die gemeinsame Beziehung.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal