Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Schloss Klevenow bei Grimmen versteigert

Süderholz  

Schloss Klevenow bei Grimmen versteigert

20.09.2019, 09:35 Uhr | dpa

Schloss Klevenow bei Grimmen (Landkreis Vorpommern-Rügen) hat einen neuen Besitzer. Die neugotische Anlage, die früher eine Grenzburg von Pommern zu Mecklenburg war, ist in Berlin versteigert worden, wie eine Sprecherin der Deutschen Grundstücksauktionen AG am Freitag sagte. Der Käufer habe die Immobilie bei der Auktion am Donnerstagabend für 260 000 Euro erworben, das Mindestgebot habe bei 98 000 Euro gelegen. Zu dem in Teilen sanierten Herrenhaus mit 100 000 Quadratmetern Grund gehört ein Park mit zwei Inseln und einem teils geschützten Baumbestand.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal