Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Messerangriff am Alexanderplatz: Mann in Lebensgefahr

Berlin  

Messerangriff am Alexanderplatz: Mann in Lebensgefahr

13.10.2019, 15:42 Uhr | dpa

Messerangriff am Alexanderplatz: Mann in Lebensgefahr. Polizei mit Blaulicht

Ein Polizeiwagen mit Blaulicht. Foto: Friso Gentsch/dpa (Quelle: dpa)

Ein junger Mann ist bei einem Streit am Berliner Alexanderplatz mit einem Messer lebensgefährlich verletzt worden. Ein 16 Jahre alter Verdächtiger wurde vorläufig festgenommen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Das 20 Jahre alte Opfer und seine beiden Begleiter - 17 und 18 Jahre alt - stritten sich am Samstagabend laut Polizei mit einer "etwa 20 bis 30 Personen starken Gruppe". Es habe sich demnach eine Rauferei entwickelt, bei der dem Mann mit einem Messer in den Rücken gestochen worden ist.

Er kam mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus und wurde notoperiert. Der genaue Grund für den Streit war zunächst unklar. In Berlin werden immer wieder Menschen durch Messerangriffe zum Teil schwer verletzt. Im vergangenen März wurde in der Nähe des Alexanderplatzes ein 26-Jähriger niedergestochen, der wenig später starb.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal