Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Finanzministerin schlägt Grundsteuer-Modell vor

Berlin  

Finanzministerin schlägt Grundsteuer-Modell vor

12.11.2019, 16:18 Uhr | dpa

Finanzministerin schlägt Grundsteuer-Modell vor. Edith Sitzmann (Bündnis 90/Die Grünen)

Edith Sitzmann (Bündnis 90/Die Grünen), Finanzministerin von Baden-Württemberg. Foto: Tom Weller/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Finanzministerin Edith Sitzmann (Grüne) hat ein eigenes Grundsteuer-Modell für Baden-Württemberg vorgeschlagen. In einem Brief an die Vorsitzenden und Finanzexperten der grün-schwarzen Regierungsfraktionen vom Dienstag regt sie eine "Bodenwertsteuer" an. "Sie beinhaltet eine Wertkomponente, verzichtet jedoch auf die Berücksichtigung des Gebäudes", heißt es in dem Brief, der der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. "Im Ergebnis bedeutet dies, dass sich die Grundsteuer allein anhand der Grundstücksfläche und des Bodenrichtwertes berechnet." Der Bodenrichtwert ist der Wert der Fläche, der von einem Ausschuss in der Gemeinde festgelegt wurde.

Der Bundesrat hatte kürzlich beschlossen, dass die Grundsteuer ab 2025 nach einem neuen System berechnet wird. Die Bundesländer können entscheiden, ob sie die Berechnungsmethode des Bundesfinanzministeriums nutzen oder eine eigene entwickeln. Die baden-württembergische CDU machte sich von Anfang an für die Länderöffnungsklausel stark. So mahnte CDU-Landeschef Thomas Strobl ein Modell an, das unbürokratisch sei und keine Mehrbelastungen für Mieter und Eigentümer bedeutet. Die Grundsteuer zahlt jeder Hausbesitzer - auch auf die Mieter wird sie umgelegt. Die Kommunen im Südwesten nehmen jährlich 1,8 Milliarden Euro aus ihr ein.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal