Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Tanzschulen: Interesse am Unterricht nimmt zu

Berlin  

Tanzschulen: Interesse am Unterricht nimmt zu

19.11.2019, 05:40 Uhr | dpa

Tanzschulen: Interesse am Unterricht nimmt zu. Tanzschule in Potsdam

Tanzlehrer Eddy Kühne (M/l) tanzt mit Anabelle Fischer, Auszubildende der Tanzschule. Foto: Kristin Bethge/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Unterricht in Tanzschulen nimmt nach Angaben ihrer Inhaber zu. "Die Leute wollen weg vom Computer. Der soziale Kontakt wird gesucht", sagte Karola Keller, zuständig für Berlin-Brandenburg im Allgemeinen Deutschen Tanzlehrerverband (ADTV). Ältere Menschen würden merken, dass diese Art der Bewegung auch der Gesundheit diene. Der ADTV vertritt 21 Tanzschulen in Brandenburg mit 49 Lehrern und sechs Auszubildenden. Bundesweit gibt es laut Pressesprecher Karl-Werner Wiemers 800 ADTV-Tanzschulen mit über 3000 Mitgliedern.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal