Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Kellerbrand in Berlin-Mitte

Berlin  

Kellerbrand in Berlin-Mitte

15.01.2020, 08:02 Uhr | dpa

Kellerbrand in Berlin-Mitte. Feuerwehrmänner

Zwei Feuerwehrmänner blicken auf eine Einsatzstelle. Foto: Guido Kirchner/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

In einem Keller eines Mehrfamilienhauses in Berlin-Mitte ist in der Nacht zu Mittwoch ein Feuer ausgebrochen. Wie ein Sprecher der Feuerwehr sagte, brannte kurz nach 1.00 Uhr der Elektroverteiler des Hauses. Die alarmierten Rettungskräfte hatten den Brand in der Tucholskystraße schnell unter Kontrolle. Verletzt wurde niemand. Wie der Verteiler Feuer fangen konnte, war noch unklar. Zunächst berichtete die "B.Z.".

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Letzte Chance auf Schnäppchen im Sale!
bei MADELEINE
Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal