Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Angetrunkener Autofahrer fährt Jungen an

Berlin  

Angetrunkener Autofahrer fährt Jungen an

17.01.2020, 13:37 Uhr | dpa

Ein sechs Jahre alter Junge ist in Berlin-Hellersdorf von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Der 39-jährige Fahrer des Wagens war am Donnerstag gegen 16.00 Uhr auf der Torgauer Straße in Richtung Böhlener Straße unterwegs, als das Kind auf Höhe der Schkeduditzer Straße auf die Fahrbahn lief, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Der Sechsjährige erlitt beim Zusammenprall Gesichts- sowie Beinverletzungen und kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. Eine Atemalkoholmessung beim Autofahrer, der laut Polizei nach Alkohol roch, ergab einen Wert von 0,38 Promille. Zum genauen Unfallhergang werde noch ermittelt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal