Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Beifahrerin stirbt nach Zusammenstoß mit Lastwagen

Berlin  

Beifahrerin stirbt nach Zusammenstoß mit Lastwagen

22.01.2020, 10:43 Uhr | dpa

Beifahrerin stirbt nach Zusammenstoß mit Lastwagen. Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Carsten Rehder/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Bei einem Verkehrsunfall in Berlin-Tegel ist am Dienstagnachmittag eine 65-jährige Frau tödlich verletzt worden. Laut Polizei saß sie auf dem Beifahrersitz eines Autos, das in der Bernauer Straße mit einem Lastwagen zusammenstieß. Die 37-jährige Fahrerin wurde bei dem Unfall in dem Wagen eingeklemmt und von der Feuerwehr befreit. Sie kam schwer verletzt in ein Krankenhaus und wurde dort nach Polizeiangaben sofort operiert. Der Lastwagenfahrer (38) erlitt einen Schock.

Die Autofahrerin war kurz vor dem Kamener Weg in den Gegenverkehr gefahren, um an einem haltenden BVG-Bus vorbeizufahren. Die Bernauer Straße war am Dienstag bis in den Abend zwischen Neheimer und Sterkrader Straße gesperrt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal