Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Ascacibar-Familie schwärmt von Klinsmann

Berlin  

Ascacibar-Familie schwärmt von Klinsmann

24.01.2020, 09:27 Uhr | dpa

Ascacibar-Familie schwärmt von Klinsmann. Jürgen Klinsmann

Herthas Trainer Jürgen Klinsmann. Foto: Andreas Gora/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Auch die Familie von Hertha-Neuzugang Santiago Ascacibar ist von Jürgen Klinsmann begeistert. "Alle sagen: Du musst von diesem großen Spieler lernen, hör ihm immer zu. Er macht dich besser", sagte der 22 Jahre alte Mittelfeldspieler aus Argentinien in einem Interview der "Bild"-Zeitung (Freitag). Ascacibar war in der Winterpause vom schwäbischen Zweitligisten VfB Stuttgart zu Hertha BSC gewechselt.

Er gilt als Wunschspieler von Trainer Klinsmann, den seine Familie von der WM 1990 kennt, wie der Südamerikaner berichtete. Damals wurde Klinsmann Weltmeister mit der deutschen Nationalmannschaft. Im Finale hatte die DFB-Elf gegen Ascacibars Heimatland Argentinien mit Diego Armando Maradona gewonnen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal