Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Medien: Tousart zum Medizincheck bei Hertha BSC angekommen

Berlin  

Medien: Tousart zum Medizincheck bei Hertha BSC angekommen

27.01.2020, 13:14 Uhr | dpa

Medien: Tousart zum Medizincheck bei Hertha BSC angekommen. Rudi Garcia sitzt bei einer Pressekonferenz

Lyons Trainer Rudi Garcia sitzt bei der Pressekonferenz auf dem Podium. Foto: Robert Michael/zb/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) Der Wechsel von Fußball-Profi Lucas Tousart vom französischen Club Olympique Lyon zum Bundesligisten Hertha BSC nimmt Formen an. Laut den Online-Ausgaben von "Bild.de" und "BZ" soll der 22 Jahre alte Mittelfeldspieler am Montagvormittag den Medizincheck in Tegel absolviert haben.

Bereits am Sonntag hatte die französische Sport-Tageszeitung "L'Équipe" von einer bevorstehenden Vertragsunterzeichnung bis 2025 berichtet. Den 3:0-Erfolg seines aktuellen Vereins gegen Schlusslicht Toulouse verfolgte Tousart von der Bank aus.

Rudi Garcia, Tousarts Trainer bei Olympique Lyon, hatte bereits am Freitag zumindest den baldigen Abgang des 22-Jährigen erklärt. Die Ablösesumme soll rund 25 Millionen Euro betragen. Der Franzose wäre damit der Rekordeinkauf der Berliner, soll aber in der Rückrunde noch für den aktuellen Tabellenfünften der Ligue 1 auflaufen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal