Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Bandscheibenvorfall: Alba muss auf Tim Schneider verzichten

Berlin  

Bandscheibenvorfall: Alba muss auf Tim Schneider verzichten

27.01.2020, 17:58 Uhr | dpa

Bandscheibenvorfall: Alba muss auf Tim Schneider verzichten. Tim Schneider am Ball

Albas Tim Schneider spielt den Ball. Foto: Andreas Gora/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Basketball-Bundesligist Alba Berlin muss auf unbestimmte Zeit auf Tim Schneider verzichten. Der 22 Jahre alte Power Forward sei wegen eines Bandscheibenvorfalls im Unfallkrankenhaus Berlin operiert worden, teilte Alba am Montagabend auf der Internetseite des Vereins vor dem Heimspiel gegen die Hakro Merlins Crailsheim (20.30 Uhr/Magentasport) mit. Der gebürtige Berliner kam in dieser Spielzeit in der Bundesliga durchschnittlich 13 Minuten zum Einsatz und erzielte dabei fünf Punkte pro Partie.

Alba hatte gerade erst eine Verletzungsmisere überstanden. In Peyton Siva, Johannes Thiemann und Tyler Cavanaugh kehrten zuletzt drei wichtige Spieler wieder in den Kader zurück.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal