Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Mehr Tempo für Bahnausbau und Weservertiefung

Berlin  

Mehr Tempo für Bahnausbau und Weservertiefung

31.01.2020, 01:37 Uhr | dpa

Mehr Tempo für Bahnausbau und Weservertiefung. Bundestag

Gitta Connemann (CDU), Bundestagsabgeordnete, spricht während einer Sitzung des Deutschen Bundestages im Plenarsaal des Reichstagsgebäudes. Foto: Gregor Fischer/dpa (Quelle: dpa)

Für den Ausbau der Bahnstrecke Hannover-Bielefeld und die Vertiefung der Außenweser soll mehr Tempo gemacht werden. Der Bundestag will heute in Berlin beschließen, dass auch rund ein Dutzend weitere wichtige Verkehrsausbauprojekte in ganz Deutschland in der Planung beschleunigt werden.

Wie Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) im November bei Vorstellung der Pläne in Berlin erläuterte, soll der Bundestag anstelle von Behörden die Pläne für diese Vorhaben genehmigen. Alle Umweltprüfungen und eine Beteiligung der Öffentlichkeit seien aber gesichert, hieß es aus Scheuers Ministerium.

Über die Vertiefung der Weser wird seit Jahren gestritten. Die Pläne für einen Ausbau der Bahntrasse zwischen dem Ruhrgebiet und Berlin sind dagegen noch vergleichsweise frisch. Angedacht ist eine neue ICE-Trasse für Tempo 300 zwischen Hannover und Bielefeld - bevorzugt wird derzeit eine Trassenführung entlang der Autobahn 2.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal