Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Bundes-CDU: Mohrings Entscheidung ebnet Weg für Neustart

Berlin  

Bundes-CDU: Mohrings Entscheidung ebnet Weg für Neustart

14.02.2020, 15:52 Uhr | dpa

Bundes-CDU: Mohrings Entscheidung ebnet Weg für Neustart. Mike Mohring (CDU)

Mike Mohring, Landesvorsitzender der CDU in Thüringen, kommt zur Sitzung des CDU-Präsidiums im Konrad-Adenauer-Haus und spricht in die Mikrofone der Journalisten. Foto: Michael Kappeler/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Die Bundes-CDU hat erleichtert auf den angekündigten Rückzug des thüringischen CDU-Chefs Mike Mohring reagiert. "Respekt für die Entscheidung von Mike Mohring. Das ebnet den Weg für einen Neustart in der Thüringer CDU", erklärte die stellvertretende CDU-Bundeschefin Silvia Breher am Freitag in Berlin.

Mohring hatte zuvor in einem Video auf Twitter mitgeteilt, er wolle einer Neuaufstellung seiner Partei nicht im Wege stehen. Seit der für die Thüringer CDU verlorenen Landtagswahl und dem Debakel um die Wahl des FDP-Politikers Thomas Kemmerich zum Ministerpräsidenten mit Stimmen von AfD und CDU stand Mohring öffentlich unter Druck.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal