Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Alba will erstes Finale unter Renesis gewinnen

Berlin  

Alba will erstes Finale unter Renesis gewinnen

16.02.2020, 02:57 Uhr | dpa

Alba will erstes Finale unter Renesis gewinnen. Basketball

Ein Basketball geht in den Korb. Foto: Lukas Schulze/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Die Basketballer von Alba Berlin wollen nach fünf verlorenen Endspielen unter der Führung von Aito Garcia Renesis den sechsten Anlauf siegreich gestalten. Heute trifft die Mannschaft des spanischen Trainers im Pokalfinale in der heimischen Mercedes-Benz-Arena auf den Ligarivalen EWE Baskets Oldenburg (20.30/Magentasport). Alba beklagt aufgrund der Dreifach-Belastung aus Liga, Pokal und Euroleague einige Ausfälle und hat auch das Ligaspiel Anfang des Monats in Oldenburg verloren. Mit dem Heimvorteil im Rücken soll trotzdem der insgesamt zehnte Pokalerfolg erkämpft werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal