Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Coronavirus in Berlin: Spielplätze öffnen wieder

Trotz Corona  

Berlin öffnet die Spielplätze wieder

23.04.2020, 13:56 Uhr | dpa

Coronavirus in Berlin: Spielplätze öffnen wieder. Zwei Joggerinnen laufen an abgesperrten Schaukeln vorbei: Das Flatterband soll wieder verschwinden. (Quelle: dpa/Kay Nietfeld/Archivbild)

Zwei Joggerinnen laufen an abgesperrten Schaukeln vorbei: Das Flatterband soll wieder verschwinden. (Quelle: Kay Nietfeld/Archivbild/dpa)

In Berlin sollen die Spielplätze wieder genutzt werden können. Das haben die Bezirksbürgermeister zusammen mit dem Regierenden Michael Müller beschlossen.

Die Berliner Spielplätze sollen am 30. April wieder öffnen. Darauf einigte sich am Donnerstag der Rat der Bürgermeister, wie die Deutsche Presse-Agentur aus Teilnehmer-Kreisen erfuhr. Dem Gremium gehören unter anderem der Regierende Bürgermeister Michael Müller von der SPD und die zwölf Bezirksbürgermeister an.

Erst vor einem Monat hatte es in Berlin Differenzen zwischen Senat und Opposition gegeben, ob die Spielplätze während der Coronavirus-Pandemie geschlossen werden sollen. Die Bezirke hatten daraufhin in Eigeninitiative Schließungen durchgesetzt. t-online.de hatte berichtet.

SPD-Bildungssenatorin Sandra Scheeres hatte die Bezirke am Mittwoch aufgefordert, die Spielplätze wieder zugänglich zu machen. "Gerade Kitas und Kinderläden ohne eigene Außenanlagen müssen die Spielplätze wieder nutzen können", sagte sie der dpa.

Diese Äußerung stieß in einigen Bezirken auf Kritik. So kritisierte der Spandauer CDU-Bezirksstadtrat Frank Bewig, dass der Senat nicht von sich aus versuche, "im Sinne des Infektionsschutzes auch unpopuläre Maßnahmen zu treffen und die Spielplätze weiter geschlossen hält". Auch die Reinickendorfer CDU-Bezirksstadträtin Katrin Schultze-Berndt bemängelte, dass es vonseiten des Senats keine einheitlichen Empfehlungen gebe.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: