Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Belästigungsvorwürfe in Gedenkstätte: Grütters vor Ausschuss

Berlin  

Belästigungsvorwürfe in Gedenkstätte: Grütters vor Ausschuss

02.06.2020, 01:01 Uhr | dpa

Belästigungsvorwürfe in Gedenkstätte: Grütters vor Ausschuss. Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU): Sie hatte die Entlassung von Hubertus Knabe als richtig bezeichnet. (Quelle: dpa/Christoph Soeder/Archiv)

Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU): Sie hatte die Entlassung von Hubertus Knabe als richtig bezeichnet. (Quelle: Christoph Soeder/Archiv/dpa)

Kulturstaatsministerin Monika Grütters soll heute zu Vorgängen um mutmaßliche sexuelle Belästigung von Mitarbeiterinnen in der Stasi-Opfer-Gedenkstätte Hohenschönhausen Stellung nehmen. Die CDU-Politikerin ist dafür vor den Untersuchungsausschuss des Berliner Abgeordnetenhauses geladen.

Der Ausschuss soll Vorgänge um die Entlassung des langjährigen Gedenkstättenleiters Hubertus Knabe im November 2018 prüfen. Er soll nicht entschieden genug gegen mutmaßliche sexuelle Belästigung durch seinen Vize vorgegangen sein. Knabe hatte die Vorwürfe zurückgewiesen. Ein Rechtsstreit endete mit einem Vergleich, der Chefposten wurde neu besetzt.

Die Kündigung des Stellvertreters wurde vom Arbeitsgericht als rechtens eingestuft, weil er sich vielfach nicht angemessen verhalten habe. Über Vorwürfe sexueller Belästigung urteilte das Gericht nicht.

Grütters, über eine Mitarbeiterin ihres Hauses im Stiftungsrat der Gedenkstätte vertreten, hatte Knabes Entlassung für richtig erklärt. Die frühere Berliner CDU-Vorsitzende hatte sich zudem im Interesse der betroffenen Frauen gegen den von CDU, FDP und AfD eingesetzten Untersuchungsausschuss ausgesprochen.

Als erster Zeuge hatte Berlins Kultursenator Klaus Lederer (Linke), der auch Vorsitzender des Stiftungsrates ist, Knabes Entlassung als "im Interesse der Stiftung" verteidigt. Knabe habe monatelang nichts gegen Vorwürfe der sexuellen Belästigung in der Einrichtung unternommen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal