Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Räuber überfällt 85-Jährigen und stiehlt Geld

Berlin  

Räuber überfällt 85-Jährigen und stiehlt Geld

10.07.2020, 15:35 Uhr | dpa

Räuber überfällt 85-Jährigen und stiehlt Geld. Polizei-Illustration

Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Straße. Foto: Carsten Rehder/dpa/Illustration (Quelle: dpa)

Ein unbekannter Räuber soll einen 85-Jährigen in seiner Wohnung in Berlin-Wedding überfallen und verletzt haben. Er soll geklingelt und den Mann nach dem Öffnen der Tür zu Boden gestoßen haben, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Der Senior hat sich demnach minutenlang gegen den Angreifer gewehrt, der versucht haben soll, ihm den Mund zuzukleben. Plötzlich soll der Mann geflüchtet sein. Der 85-Jährige bemerkte nach dem Angriff, dass sein Portemonnaie und Geld aus der Wohnung verschwunden waren. Die Polizei ermittelt nun wegen Raubes.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal