Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Thiem gewinnt erstes Tennis-Einladungsturnier in Berlin

Berlin  

Thiem gewinnt erstes Tennis-Einladungsturnier in Berlin

15.07.2020, 21:02 Uhr | dpa

Thiem gewinnt erstes Tennis-Einladungsturnier in Berlin. Der österreichische Tennisspieler Dominik Thiem

Der österreichische Tennisspieler Dominik Thiem. Foto: Darko Vojinovic/AP/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Der Weltranglisten-Dritte Dominic Thiem hat nach stundenlanger Wartezeit wegen Regens das erste von zwei Tennis-Einladungsturnieren in Berlin gewonnen. Der 26 Jahre alte Österreicher besiegte den Weltranglisten-Achten Matteo Berrettini aus Italien am Mittwochabend 6:7 (4:7), 6:4, 10:8. Das eigentlich für 12.00 Uhr angesetzte Match auf Rasen im Steffi-Graf-Stadion begann erst mit gut sieben Stunden Verspätung.

Das Damen-Finale zwischen der Tschechin Petra Kvitova und Jelina Switolina aus der Ukraine soll am Freitag in einem Hangar des früheren Flughafens Tempelhof nachgeholt werden. Dort beginnt dann zudem auf Hartplatz das zweite Einladungsturnier.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal