Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

ADAC-Ranking: Zwei Top 10-Campingplätze liegen im Nordosten

Berlin  

ADAC-Ranking: Zwei Top 10-Campingplätze liegen im Nordosten

01.12.2020, 17:35 Uhr | dpa

Zwei der zehn beliebtesten Campingplätze bundesweit liegen laut eines ADAC-Rankings in Mecklenburg-Vorpommern. Der Campingpark Havelberge (Mecklenburgische Seenplatte) kommt demnach auf Rang 2, der Campingpark im Ostseebad Kühlungsborn (Landkreis Rostock) auf Rang 3, wie der Automobil-Club am Dienstag mitteilte. Auf Platz eins liegt wie im Vorjahr der Camping- und Ferienpark Wulfener Hals in Schleswig-Holstein. Den Spitzenplatz unter den zehn beliebtesten Camping-Bundesländern 2020 nimmt Bayern ein, gefolgt von Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. Aus Bayern kamen 22 Campingplätze unter die 100 begehrtesten, aus Schleswig-Holstein 12 und aus Mecklenburg-Vorpommern 17.

Für das Ranking wurden nach Angaben eines Sprechers die Abrufzahlen des ADAC-Campingportals Pincamp und das Nutzerverhalten ausgewertet. Die Seitenaufrufe seien in diesem Jahr um 39 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. "Coronabedingt lagen 2020 vor allem deutsche Campingplätze im Fokus der Camper", hieß es. Auf dem Portal sind rund 1600 der etwa 3050 Plätze in Deutschland zu finden, sagte ein Sprecher. Nicht alle würden sich dort registrieren lassen.

Außer dem Campingplatz Havelberge am Woblitzsee bei Wesenberg liegen die anderen Top 10 des ADAC-Rankings in Mecklenburg-Vorpommern alle an der Ostsee - darunter in Graal-Müritz, Zingst, Rerik oder Suhrendorf auf Ummanz und Göhren auf Rügen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal