Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Berlin bietet kostenlosen digitalen Bibliotheksausweis

Berlin  

Berlin bietet kostenlosen digitalen Bibliotheksausweis

21.01.2021, 13:29 Uhr | dpa

Berlin bietet kostenlosen digitalen Bibliotheksausweis. Klaus Lederer spricht in seinem Büro

Klaus Lederer (Die Linke), Kultursenator in Berlin, spricht in seinem Büro. Foto: Fabian Sommer/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

In Berlin gibt es ab sofort kostenlos einen Ausweis für das digitale Angebot der öffentlichen Bibliotheken. Interessierte können diesen unter www.voebb.de buchen, wie die Kulturverwaltung am Donnerstag mitteilte. Damit kann man E-Books, Musik- und Filmstreaming und Schul-Lernangebote nutzen. Das Angebot richtet sich an ein Berliner Publikum. "Machen Sie davon Gebrauch und leisten Sie so auch einen Beitrag zur Kontaktminimierung", sagte Kultursenator Klaus Lederer (Linke) dazu mit Blick auf die Corona-Pandemie.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: