Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

DFB-Vize Koch: Corona-Regelungen "ganz dringend" benötigt

Frankfurt am Main  

DFB-Vize Koch: Corona-Regelungen "ganz dringend" benötigt

04.03.2021, 12:43 Uhr | dpa

DFB-Vize Koch: Corona-Regelungen "ganz dringend" benötigt. Rainer Koch, DFB-Vizepräsident

Rainer Koch, DFB-Vizepräsident. Foto: Sven Hoppe/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

DFB-Vizepräsident Rainer Koch hat nach dem Beschluss von Bund und Ländern für verschiedene Schritte der Öffnung des Sports schnelle konkrete Regelungen gefordert. "Auch wenn der Ball nicht mal im Ansatz wieder so rollen kann, wie sich das Millionen von Menschen hierzulande sehnlich wünschen, so können wir jetzt endlich wieder erste, wenngleich leider nur überraschend kleine Schritte in diese Richtung machen", sagte Koch in einer Mitteilung des Bayerischen Fußball-Verbands (BFV), dessen Präsident er ist. "Und für diese Schritte fehlen aktuell klare Regelungen für die Praxis. Die braucht es jetzt ganz dringend."

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und die Länderchefs hatten am Mittwochabend nach zähem Ringen verschiedene Schritte der Öffnung auch für den Sport beschlossen. Abhängig von regionalen Corona-Inzidenzwerten können die Bundesländer demnach ab dem 8. März als erste Maßnahme kontaktfreien Sport unter freiem Himmel in kleinen Gruppen mit maximal zehn Personen vorsehen. Der Besuch von Fitnessstudios und Amateurspiele im Fußball oder Hallensportarten sind beispielsweise aber erst später möglich. Wie die Beschlüsse konkret umgesetzt werden, ist Sache der Länder.

Koch wendete sich mit dem Wunsch nach verständlichen und praxisnahen Vorgaben an die bayerische Landesregierung. "Ich werde nicht müde, zu betonen, dass wir Sportler Teil der Lösung sind und gewiss nicht das Problem", sagte Koch. "Unsere Vereine sind bereit. Deshalb braucht es fortan größere Schritte und kurzfristig klare, verständliche Regeln zur Umsetzung auf dem Weg hin zu einem geregelten Wettkampfspielbetrieb." Im Deutschen Fußball-Bund ist Koch als erster Vizepräsident unter anderem für Amateure zuständig.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal