Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Festnahme auf Kurfürstendamm nach Bedrohung

Berlin  

Festnahme auf Kurfürstendamm nach Bedrohung

05.03.2021, 09:55 Uhr | dpa

Festnahme auf Kurfürstendamm nach Bedrohung. Blaulicht auf Polizeifahrzeug

Ein Blaulicht leuchtet auf einem Polizeifahrzeug. Foto: Armin Weigel/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Weil er jemanden bedroht haben soll, hat die Polizei einen 29 Jahre alten Mann auf dem Charlottenburger Kurfürstendamm festgenommen. Zunächst habe es eine verbale Bedrohung gegeben, sagte ein Polizeisprecher am Freitagmorgen. Außerdem habe nicht ausgeschlossen werden können, dass der Mann Waffen bei sich trage. Daher kam es zu einem größeren Polizeieinsatz. Bei der Durchsuchung des Mannes und seines Wagens wurden allerdings keine Waffen gefunden. Er verhielt sich laut Polizei aggressiv, weswegen er bis Freitagmorgen in Gewahrsam genommen wurde. Zunächst hatte die "B.Z." berichtet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal