Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Hertha muss sich gegen Augsburg endlich belohnen

Berlin  

Hertha muss sich gegen Augsburg endlich belohnen

06.03.2021, 00:35 Uhr | dpa

Hertha muss sich gegen Augsburg endlich belohnen. Fußball

Ein Fußball-Spiel. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Noch nie hat Hertha-Coach Pal Dardai gegen den FC Augsburg verloren. Das soll beim zehnten Mal nicht nur so bleiben, ein Sieg ist ein Muss. Der Berliner Fußball-Bundesligist braucht nach schon neun sieglosen Spielen unbedingt einen Befreiungsschlag, um einen Absturz auf die Abstiegsplätze zu verhindern. Heute (15.30 Uhr/Sky) wollen sich die Blau-Weißen für die Fortschritte unter Dardai im heimischen Olympiastadion endlich belohnen. "Wir wissen, es muss sein", sagte der Trainer. Allerdings fehlen neben dem prominenten Winter-Einkauf Sami Khedira wegen Verletzungen auch Matheus Cunha, Nemanja Radonjic und Dedryck Boyata.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal