Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Zoo bereitet Öffnung von Tierhäusern und Aquarium vor

Berlin  

Zoo bereitet Öffnung von Tierhäusern und Aquarium vor

06.03.2021, 07:57 Uhr | dpa

Zoo bereitet Öffnung von Tierhäusern und Aquarium vor. Tiger im Berliner Zoo

Ein Tiger hat es sich in einer Felsnische im Zoo bequem gemacht und schläft. Foto: Paul Zinken/dpa-Zentralbild/dpa (Quelle: dpa)

Der Berliner Zoo plant die Öffnung der Tierhäuser und des Aquariums. Der Zugang solle jedoch angesichts der Corona-Pandemie nur unter Einhaltung strenger Auflagen möglich sein, teilte die Einrichtung mit. "Auf dem gesamten Gelände von Zoo und Tierpark gilt derzeit ohnehin schon eine Maskenpflicht", sagte ein Zoosprecher auf Nachfrage. "Welche Bedingungen darüber hinaus in den Häusern gelten werden, besprechen wir derzeit." Weitere Details sowie der konkrete Öffnungstermin sollen in der kommenden Woche bekanntgegeben werden. Bis dahin lasse der Zoo sowohl die Tierhäuser als auch das Aquarium geschlossen. Zu sehen sind weiterhin die Tiere in den Außenanlagen.

Der Berliner Senat beschloss am Donnerstag Änderungen beim Infektionsschutz und erlaubt damit auch eine Öffnung von Tierhäusern und des Aquariums.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal