Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Feuer auf Dachgeschoss-Baustelle im Mehrfamilienhaus

Berlin  

Feuer auf Dachgeschoss-Baustelle im Mehrfamilienhaus

11.04.2021, 14:26 Uhr | dpa

Feuer auf Dachgeschoss-Baustelle im Mehrfamilienhaus. Ein Feuerwehrblaulicht ist auf einem Einsatzfahrzeug zu sehen

Ein Feuerwehrblaulicht ist auf einem Einsatzfahrzeug zu sehen. Foto: picture alliance / dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Im Dachgeschoss eines fünfstöckigen Mehrfamilienhauses in Berlin-Friedrichshain ist am Sonntag ein Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehr konnte alle Bewohner rechtzeitig aus dem Gebäude holen, wie ein Sprecher am Nachmittag sagte. Verletzt wurde niemand. In der unbewohnten Etage habe sich eine Baustelle zum Ausbau des Dachgeschosses befunden, hieß es. Nach ersten Erkenntnissen ist der Brand dort ausgebrochen. Die Feuerwehr war zwischenzeitlich mit rund 60 Einsatzkräften vor Ort und hatte die Lage eigenen Angaben zufolge schnell unter Kontrolle. Zuvor war eine weithin sichtbare schwarze Rauchwolke über dem Gebäude aufgestiegen. Ob die Bewohner in ihre Wohnungen zurück können, war zunächst nicht absehbar.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal