Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Berlin: Unbekannte schmieren antisemitische Sprüche an Rotes Rathaus

Ermittlungen laufen  

Unbekannte schmieren antisemitische Sprüche an Rotes Rathaus

03.05.2021, 17:49 Uhr | dpa

Berlin: Unbekannte schmieren antisemitische Sprüche an Rotes Rathaus. Das Rote Rathaus in Berlin (Archivbild): Unbekannte haben antisemitische Sprüche an die Fassade geschmiert. (Quelle: imago images/Jürgen Ritter)

Das Rote Rathaus in Berlin (Archivbild): Unbekannte haben antisemitische Sprüche an die Fassade geschmiert. (Quelle: Jürgen Ritter/imago images)

In Berlin sind antisemitische Schmierereien an der Mauer des Roten Rathauses aufgetaucht. Der Staatsschutz ermittelt.

Unbekannte haben mit schwarzer Farbe antisemitische Schriftzüge an die Fassade des Roten Rathauses in Berlin-Mitte geschmiert. Eine Streife entdeckte die Sprüche am Sonntagabend, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Demnach wurde auch eine antisemitische und volksverhetzende Aussage auf einen in der Nähe abgestellten Bauschutt-Container geschrieben. Der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt ermittelt.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: