Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

182 neue Corona-Fälle gemeldet: Inzidenz bei 109,2

Berlin  

182 neue Corona-Fälle gemeldet: Inzidenz bei 109,2

09.05.2021, 10:44 Uhr | dpa

182 neue Corona-Fälle gemeldet: Inzidenz bei 109,2. Abstrichstäbchen für Corona-Test

Ein Abstrichstäbchen wird in einer ambulanten Corona-Test-Einrichtung gehalten. Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Im Saarland sind innerhalb eines Tages weitere 182 Infektionen mit dem Coronavirus registriert worden. Das geht aus Daten des Robert Koch-Instituts (RKI) vom Sonntag (Stand 3.12 Uhr) hervor. Am Vortag waren es 167 neue Fälle.

Die landesweite Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner innerhalb einer Woche, stieg auf 109,2 nach 106,3 am Vortag. Am vergangenen Sonntag lag die landesweite Sieben-Tage-Inzidenz bei 144,7.

Seit Beginn der Pandemie wurden - am Sonntag unverändert - 967 Todesfälle im Saarland im Zusammenhang mit Covid-19 registriert - sowie insgesamt 38 744 Infektionsfälle. Unter den Regionen wies der Regionalverband Saarbrücken mit 124,1 die höchste Inzidenz auf. Am niedrigsten war der Wert im Landkreis St. Wendel mit 65,5.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal