Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Inzidenz in Hessen sinkt weiter: 685 Corona-Neuinfektionen

Berlin  

Inzidenz in Hessen sinkt weiter: 685 Corona-Neuinfektionen

16.05.2021, 10:49 Uhr | dpa

Inzidenz in Hessen sinkt weiter: 685 Corona-Neuinfektionen. Coronavirus–Inzidenz

Das Wattestäbchen eines Corona Abstriches wird untersucht. Foto: Oliver Berg/dpa/Symbol (Quelle: dpa)

Die Sieben-Tage-Inzidenz bei den Corona-Neuinfektionen ist am Sonntag in Hessen weiter gesunken. Nachdem die Zahl der Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen am Samstag erstmals mit 99,7 seit knapp zwei Monaten wieder unter die Schwelle von 100 gesunken war, lag der Wert nach Angaben des Berliner Robert Koch-Instituts am Sonntag (Stand 3.10 Uhr) bei 93,0. Binnen 24 Stunden wurden in dem Bundesland 685 Corona-Neuinfektionen registriert, damit stieg die Zahl der Infektionen seit Beginn der Pandemie auf 279 036. Die Zahl der Todesfälle stieg um zehn auf nun insgesamt 7128.

Die Bundes-Notbremse, mit der Beschränkungen bei steigenden Infektionszahlen automatisch ab dem Inzidenz-Wert von 100 greifen, gilt allerdings nur auf Ebene der Kreise und kreisfreien Städte. In Hessen lagen am Sonntag noch 11 der 26 Kreise oder kreisfreie Städte über dem Wert von 100. Wird die Marke an fünf aufeinanderfolgenden Werktagen unterschritten, werden die Beschränkungen gelockert. Es gilt dann ein Stufenkonzept des Landes Hessen.

Nach einer Auflistung des Landes werden somit in den Kreisen Rheingau-Taunus, Darmstadt-Dieburg, Hochtaunus, Vogelsberg und Wetterau sowie in der Stadt Darmstadt ab Montag (17.5.) die Corona-Regeln gelockert.

Laut Divi-Intensivregister wurden am Sonntag (Stand 9.19 Uhr) 369 Menschen in Hessen wegen Covid-19 auf Intensivstationen hessischer Krankenhäuser behandelt, 187 von ihnen mussten invasiv beatmet werden. 1683 der 1934 aktuell verfügbaren Intensivbetten sind laut Divi belegt, auch mit Patienten mit anderen Krankheiten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal