Sie sind hier: Home > Regional > Bielefeld >

TSG Sprockhövel gegen Rot Weiss Ahlen: Der Spitzenreiter reist an

Oberliga Westfalen  

Der Spitzenreiter reist an

27.09.2019, 15:27 Uhr | Sportplatz Media

TSG Sprockhövel gegen Rot Weiss Ahlen: Der Spitzenreiter reist an. Der Spitzenreiter reist an (Quelle: Sportplatz Media)

Oberliga Westfalen: TSG Sprockhövel – Rot Weiss Ahlen (Sonntag 15:00 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Sprockhövel hat am kommenden Sonntag keinen Geringeren als RW Ahlen zum Gegner. Mit einem 0:0-Unentschieden musste sich die TSG kürzlich gegen den TuS Erndtebrück zufriedengeben. Das letzte Ligaspiel endete für RWA mit einem Teilerfolg. 1:1 hieß es am Ende gegen den FC Gütersloh.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Die Heimbilanz der TSG Sprockhövel ist ausbaufähig. Aus drei Heimspielen wurden nur drei Punkte geholt. Das Heimteam förderte aus den bisherigen Spielen zwei Siege, zwei Remis und drei Pleiten zutage. Die letzten Auftritte waren mager, sodass Sprockhövel nur eines der letzten fünf Spiele gewann.

An Rot Weiss Ahlen gab es kaum ein Vorbeikommen, sodass die Hintermannschaft erst fünfmal überwunden wurde – bis dato der Bestwert der Oberliga Westfalen. Der Tabellenprimus weist in dieser Saison mittlerweile die stolze Bilanz von vier Erfolgen, zwei Punkteteilungen und einer Niederlage vor. Der Gast tritt mit einer positiven Bilanz von elf Punkten aus den letzten fünf Spielen an.

Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Die TSG schafft es mit acht Zählern derzeit nur auf Platz 14, während RW Ahlen sechs Punkte mehr vorweist und damit den ersten Rang einnimmt. Die TSG Sprockhövel ist der Underdog im Aufeinandertreffen mit RWA, hat der formstarke Gegner doch in der Tabelle die Nase vorn.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal