Sie sind hier: Home > Regional > Bielefeld >

Concordia Wiemelhausen gegen FC Brünninghausen: Siegesserie von Wiemelhausen hält

Westfalenliga Herren Staffel 2  

Siegesserie von Wiemelhausen hält

29.09.2019, 18:26 Uhr | Sportplatz Media

Concordia Wiemelhausen gegen FC Brünninghausen: Siegesserie von Wiemelhausen hält. Siegesserie von Wiemelhausen hält (Quelle: Sportplatz Media)

Westfalenliga Herren Staffel 2: Concordia Wiemelhausen – FC Brünninghausen 1:0 (0:0) (Quelle: Sportplatz Media)

Die Concordia Wiemelhausen trug einen knappen 1:0-Erfolg gegen den FC Brünninghausen davon. Hundertprozentig überzeugen konnte Wiemelhausen dabei jedoch nicht. Der Unparteiische setzte mit dem Halbzeitpfiff dem torlosen Treiben auf dem Feld vorläufig ein Ende. Die CW wechselte einen nominellen Verteidiger für einen anderen: Dennis Gumpert kam für Nikolas Friedberg (62.). Das Heimteam kam vor 116 Zuschauern erst spät zum 1:0, das Fabrizio Leone in der 69. Minute gelang. In der 71. Minute stellte Brünninghausen personell um: Per Doppelwechsel kamen Yüksel Terzicik und Valentyn Yarokha auf den Platz und ersetzten Anis El Hamassi und Domenico Palmieri. Die Concordia Wiemelhausen nahm in der 75. Minute einen Wechsel zweier etatmäßiger Verteidiger vor, als Christopher Schmidt für Luca Sundermann vom Platz ging. Nach der Beendigung des Spiels durch Matthias Erning (Ahaus) feierte Wiemelhausen einen dreifachen Punktgewinn gegen den FCB.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Ohne Gegentreffer geblieben und drei Zähler eingeheimst – die CW ist weiter auf Kurs. Vier Siege, ein Remis und drei Niederlagen tragen zur Momentaufnahme der Concordia Wiemelhausen bei. Wiemelhausen erfüllte zuletzt die Erwartungen und verbuchte aus den jüngsten fünf Partien zehn Zähler.

Mit sechs ergatterten Punkten steht der FC Brünninghausen auf Tabellenplatz 14. In dieser Saison sammelte der FC Brünninghausen bisher zwei Siege und kassierte fünf Niederlagen. Die Lage von Brünninghausen bleibt angespannt. Gegen die CW musste man zum zweiten Mal in Folge die Punkte abgeben. Als Nächstes steht für die Concordia Wiemelhausen eine Auswärtsaufgabe an. Am Sonntag (15:30 Uhr) geht es gegen den FC Lennestadt. Der FCB empfängt – ebenfalls am Sonntag – den SC Neheim.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal