Sie sind hier: Home > Regional > Bielefeld >

TSV Victoria Clarholz gegen SV DJK Grün-Weiß Nottuln: Nackenschlag für GW Nottuln

Westfalenliga Herren Staffel 1  

Nackenschlag für GW Nottuln

20.10.2019, 17:56 Uhr | Sportplatz Media

TSV Victoria Clarholz gegen SV DJK Grün-Weiß Nottuln: Nackenschlag für GW Nottuln. Nackenschlag für GW Nottuln (Quelle: Sportplatz Media)

Westfalenliga Herren Staffel 1: TSV Victoria Clarholz – SV DJK Grün-Weiß Nottuln 3:0 (0:0) (Quelle: Sportplatz Media)

Gegen Victoria Clarholz holte sich GW Nottuln eine 0:3-Schlappe ab. Victoria ließ keine Zweifel an der Ausgangslage aufkommen und feierte gegen Nottuln einen klaren Erfolg.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Der Unparteiische setzte mit dem Halbzeitpfiff dem torlosen Treiben auf dem Feld vorläufig ein Ende. 120 Zuschauer – oder zumindest der Teil, dessen Herz für den TSV Victoria Clarholz schlägt – bejubelten in der 54. Minute den Treffer von Carsten Strickmann zum 1:0. Die Heimmannschaft stellte in der 64. Minute personell um: Robin Steinkamp ersetzte Julian Linnemann und damit ein nomineller Verteidiger den anderen. Timo Biegel versenkte die Kugel zum 2:0 für Victoria Clarholz (68.) Der SV DJK Grün-Weiß Nottuln tauschte zwei etatmäßige Verteidiger: Adenis Krasniqi ersetzte Mirko Schinke (71.). Eugen Dreichel besorgte in der Schlussphase schließlich den dritten Treffer für Victoria (73.). Am Ende stand der TSV Victoria Clarholz als Sieger da und behielt mit dem 3:0 die drei Punkte verdient zu Hause.

Wer Victoria Clarholz besiegen will, muss vor allem ein Rezept finden, die Hintermannschaft in Bedrängnis zu bringen. Erst elf Gegentreffer kassierte Victoria. Nur einmal gab sich der TSV Victoria Clarholz bisher geschlagen.

GW Nottuln holte auswärts bisher nur vier Zähler. Der Gast verbuchte insgesamt vier Siege, drei Remis und drei Niederlagen.

Victoria Clarholz setzte sich mit diesem Sieg von Nottuln ab und belegt nun mit 19 Punkten den dritten Rang, während der SV DJK Grün-Weiß Nottuln weiterhin 15 Zähler auf dem Konto hat und den achten Tabellenplatz einnimmt. Mit insgesamt 19 Zählern befindet sich Victoria voll in der Spur. Die Formkurve von GW Nottuln dagegen zeigt nach unten.

Während der TSV Victoria Clarholz am nächsten Sonntag (15:00 Uhr) beim Delbrücker SC gastiert, duelliert sich Nottuln zeitgleich mit der TuS Hiltrup.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal