Sie sind hier: Home > Regional > Bielefeld >

FC Gütersloh gegen Holzwickeder SC: Macht Gütersloh seine Hausaufgaben?

Oberliga Westfalen  

Macht Gütersloh seine Hausaufgaben?

25.10.2019, 15:27 Uhr | Sportplatz Media

FC Gütersloh gegen Holzwickeder SC: Macht Gütersloh seine Hausaufgaben?. Macht Gütersloh seine Hausaufgaben? (Quelle: Sportplatz Media)

Oberliga Westfalen: FC Gütersloh – Holzwickeder SC (Sonntag 15:00 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Der HSC trifft am Sonntag (15:00 Uhr) auf den FC Gütersloh. Gütersloh erntete am letzten Spieltag nichts und ging mit 1:3 als Verlierer im Duell mit dem SC Westfalia Herne hervor. Die fünfte Saisonniederlage kassierte der Holzwickeder SC am letzten Spieltag gegen den ASC 09 Dortmund.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Vier Erfolge, vier Unentschieden sowie drei Pleiten stehen aktuell für den FCG zu Buche.

Auswärts drückt der Schuh – nur fünf Punkte stehen auf der Habenseite von Holzwickede. Die formschwache Abwehr, die bis dato 24 Gegentreffer zuließ, ist ein entscheidender Grund für das schlechte Abschneiden der Gäste in dieser Saison.

Der FC Gütersloh hat den HSC im Nacken. Der Holzwickeder SC liegt im Klassement nur vier Punkte hinter Gütersloh.

Auf dem Papier ist Holzwickede zwar nicht der Favorit, insgeheim hofft man aber auf etwas Zählbares.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal