Sie sind hier: Home > Regional > Bielefeld >

TuS 05 Nordvesta Sinsen gegen Concordia Wiemelhausen: Wiemelhausen zu Gast bei TuS 05 Sinsen

Westfalenliga Herren Staffel 2  

Wiemelhausen zu Gast bei TuS 05 Sinsen

25.10.2019, 15:27 Uhr | Sportplatz Media

TuS 05 Nordvesta Sinsen gegen Concordia Wiemelhausen: Wiemelhausen zu Gast bei TuS 05 Sinsen. Wiemelhausen zu Gast bei TuS 05 Sinsen (Quelle: Sportplatz Media)

Westfalenliga Herren Staffel 2: TuS 05 Nordvesta Sinsen – Concordia Wiemelhausen (Sonntag 15:00 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Der TuS 05 Sinsen konnte in den letzten sechs Spielen nicht punkten. Mit Concordia Wiemelhausen kommt am Sonntag auch noch ein starker Gegner. Am letzten Sonntag verlief der Auftritt von Sinsen ernüchternd. Gegen den FC Lennestadt kassierte man eine 1:3-Niederlage. Der letzte Auftritt von Wiemelhausen verlief enttäuschend. Vor heimischem Publikum setzte es eine 1:3-Niederlage gegen den SC Neheim.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Fahrt hat der TuS 05 Nordvesta Sinsen vor heimischer Kulisse noch nicht aufgenommen. Die Bilanz lautet sechs Punkte aus fünf Begegnungen. Das Heimteam hat zehn Zähler auf dem Konto und steht auf Rang elf. Insbesondere an vorderster Front liegt beim TuS 05 Sinsen das Problem. Erst neun Treffer markierte Sinsen – kein Team der Westfalenliga Herren Staffel 2 ist schlechter. Die bisherige Ausbeute des TuS 05 Nordvesta Sinsen: drei Siege, ein Unentschieden und sieben Niederlagen.

Concordia Wiemelhausen holte auswärts bisher nur sechs Zähler. Mit 16 ergatterten Punkten stehen die Gäste auf Tabellenplatz acht. Fünf Siege, ein Remis und vier Niederlagen hat Wiemelhausen momentan auf dem Konto.

Angesichts der schwächelnden Defensive des TuS 05 Sinsen und der ausgeprägten Offensivstärke von Concordia Wiemelhausen sind die Karten im Vorfeld klar verteilt. Die letzten sechs Spiele alle verloren: Sinsen braucht unbedingt wieder ein Erfolgserlebnis. Ob das gegen Wiemelhausen gelingt, ist zu bezweifeln, gewann Concordia Wiemelhausen immerhin viermal in den letzten fünf Spielen.

Mit Wiemelhausen empfängt der TuS 05 Nordvesta Sinsen diesmal einen sehr schweren Gegner.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal