Sie sind hier: Home > Regional > Bielefeld >

SC Neheim gegen TuS 05 Nordvesta Sinsen: Neheim peilt den Dreier an

Westfalenliga Herren Staffel 2  

Neheim peilt den Dreier an

01.11.2019, 15:25 Uhr | Sportplatz Media

SC Neheim gegen TuS 05 Nordvesta Sinsen: Neheim peilt den Dreier an. Neheim peilt den Dreier an (Quelle: Sportplatz Media)

Westfalenliga Herren Staffel 2: SC Neheim – TuS 05 Nordvesta Sinsen (Sonntag 15:00 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Nach acht sieglosen Ligaspielen in Serie will der TuS 05 Sinsen gegen den SC Neheim dem Negativtrend ein Ende setzen und wieder die volle Punktezahl einfahren. Neheim siegte im letzten Spiel gegen Concordia Wiemelhausen mit 3:1 und liegt mit 17 Punkten im Mittelfeld der Tabelle. Zwar blieb Sinsen nun seit acht Partien ohne Sieg, aber gegen Wiemelhausen trennte man sich zuletzt wenigstens mit einem 2:2-Remis.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Für den SC Neheim gibt es einiges zu tun. Denn die Bilanz von sieben Punkten aus fünf Heimspielen lässt doch Luft nach oben. An der Abwehr des Heimteams ist so gut wie kein Vorbeikommen. Erst zwölf Gegentreffer musste Neheim bislang hinnehmen. Die Saison des SC Neheim verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat Neheim fünf Siege, zwei Unentschieden und vier Niederlagen verbucht. Die letzten Resultate des SC Neheim konnten sich sehen lassen – acht Punkte aus fünf Partien.

Bei einem Ertrag von bisher erst vier Zählern ist die Auswärtsbilanz des TuS 05 Nordvesta Sinsen verbesserungswürdig. Mit elf Zählern aus zwölf Spielen steht der Gast momentan im Mittelfeld der Tabelle. Die Defensive des TuS 05 Sinsen muss bis dato zu viele Gegentreffer verschmerzen – bereits 26-mal war dies der Fall. Sinsen förderte aus den bisherigen Spielen drei Siege, zwei Remis und sieben Pleiten zutage.

Die Spielzeit des TuS 05 Nordvesta Sinsen war bislang von großer Defensivnot geprägt. Kann der TuS 05 Sinsen den Schalter ausgerechnet im nächsten Spiel umlegen, zählt Neheim doch zu den torgefährlichsten Mannschaften der Liga?

Sinsen ist der Underdog im Aufeinandertreffen mit dem SC Neheim, hat der formstarke Gegner doch in der Tabelle die Nase vorn.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal