Sie sind hier: Home > Regional > Bielefeld >

SC Preußen Münster II gegen FC Gütersloh: Preußen Münster II seit sechs Spielen ohne Sieg

Oberliga Westfalen  

Preußen Münster II seit sechs Spielen ohne Sieg

03.11.2019, 17:56 Uhr | Sportplatz Media

SC Preußen Münster II gegen FC Gütersloh: Preußen Münster II seit sechs Spielen ohne Sieg. Preußen Münster II seit sechs Spielen ohne Sieg (Quelle: Sportplatz Media)

Oberliga Westfalen: SC Preußen Münster II – FC Gütersloh 1:2 (0:0) (Quelle: Sportplatz Media)

Mit einem knappen 2:1 endete das Match zwischen Gütersloh und der Reserve des SC Preußen Münster an diesem 13. Spieltag. Hundertprozentig überzeugen konnte der FCG dabei jedoch nicht.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Die erste Halbzeit endete ohne ein zählbares Ereignis für beide Mannschaften. 200 Zuschauer – oder zumindest der Teil, dessen Herz für Preußen Münster II schlägt – bejubelten in der 46. Minute den Treffer von Nils Burchardt zum 1:0. In der 56. Minute wechselte der FC Gütersloh Matthäus Wieckowicz für David Schwesig ein, einen nominellen Verteidiger für einen anderen. Der SC Preußen Münster II tauschte zwei etatmäßige Verteidiger: Avni Kürsat Özmen ersetzte Ousman Touray (60.). Fabio Kristkowitz traf zum 1:1 zugunsten von Gütersloh (67.). In der 70. Minute brachte Eric Yahkem den Ball im Netz von Preußen Münster II unter. Mit dem Schlusspfiff durch Schiedsrichter Björn Sauer stand der Auswärtsdreier für den FCG. Der SC Preußen Münster II wurde mit 2:1 besiegt.

Vier Siege, vier Remis und fünf Niederlagen hat Preußen Münster II derzeit auf dem Konto. Die sportliche Misere – in den letzten sechs Spielen gelang dem Heimteam kein einziger Sieg – hat ein Abstürzen im Tableau zur Folge. Aktuell liegt der SC Preußen Münster II nur auf Rang 13.

Der FC Gütersloh holte auswärts bisher nur zehn Zähler. Der Gast verbuchte insgesamt fünf Siege, vier Remis und vier Niederlagen.

Gütersloh setzte sich mit diesem Sieg von Preußen Münster II ab und nimmt nun mit 19 Punkten den achten Rang ein, während der SC Preußen Münster II weiterhin 16 Zähler auf dem Konto hat und den 13. Tabellenplatz einnimmt.

Kommende Woche tritt Preußen Münster II bei der TSG Sprockhövel an (Sonntag, 14:30 Uhr), parallel genießt der FCG Heimrecht gegen den FC Eintracht Rheine.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal