Sie sind hier: Home > Regional > Bielefeld >

TuS Tengern gegen VfL Theesen: Tengern will den ersten Heimsieg

Westfalenliga Herren Staffel 1  

Tengern will den ersten Heimsieg

08.11.2019, 14:56 Uhr | Sportplatz Media

TuS Tengern gegen VfL Theesen: Tengern will den ersten Heimsieg. Tengern will den ersten Heimsieg (Quelle: Sportplatz Media)

Westfalenliga Herren Staffel 1: TuS Tengern – VfL Theesen (Sonntag 14:30 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Am Sonntag trifft Tengern auf Theesen. Am letzten Spieltag hat es die TuS Tengern nun endlich geschafft: Gegen den SC Roland Beckum fuhr das Team mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung den ersten Dreier dieser Saison ein. Am Samstag wies der VfL Theesen den SC Herford mit 3:2 in die Schranken.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Tengern belegt mit sieben Punkten den 14. Tabellenplatz. Den Gastgebern muss man vor allem fehlende Durchschlagskraft im Angriff attestieren: Kein Team der Westfalenliga Herren Staffel 1 markierte weniger Treffer als die TuS Tengern. Die letzten Auftritte waren mager. Aus den vergangenen fünf Spielen holte Tengern lediglich einmal die Optimalausbeute.

Theesen muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 2 Gegentreffer pro Spiel. Mit 15 gesammelten Zählern hat der Gast den elften Platz im Klassement inne. Die Ursache für das bis dato enttäuschende Abschneiden des VfL Theesen liegt insbesondere in der löchrigen Abwehr, die sich bereits 26 Gegentreffer fing. Die Bilanz von Theesen nach zwölf Begegnungen setzt sich aus vier Erfolgen, drei Remis und fünf Pleiten zusammen. Zuletzt lief es recht ordentlich für den VfL Theesen – sieben Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

Mit Theesen hat die TuS Tengern einen auswärtsstarken Gegner (2-2-2) zu Gast.

Tengern hat mit dem VfL Theesen im nächsten Match keine leichte Aufgabe vor der Brust und muss ans Leistungslimit gehen, um etwas Zählbares zu holen.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal