Sie sind hier: Home > Regional > Bielefeld >

TSG Sprockhövel gegen SC Preußen Münster II: Preußen Münster II stoppt Talfahrt

Oberliga Westfalen  

Preußen Münster II stoppt Talfahrt

10.11.2019, 17:26 Uhr | Sportplatz Media

TSG Sprockhövel gegen SC Preußen Münster II: Preußen Münster II stoppt Talfahrt. Preußen Münster II stoppt Talfahrt (Quelle: Sportplatz Media)

Oberliga Westfalen: TSG Sprockhövel – SC Preußen Münster II 1:2 (0:1) (Quelle: Sportplatz Media)

Durch ein 2:1 holte sich die Reserve des SC Preußen Münster drei Punkte bei der TSG Sprockhövel. Hundertprozentig überzeugen konnte Preußen Münster II dabei jedoch nicht.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Nicolai Remberg besorgte vor 150 Zuschauern das 1:0 für den Gast. Einen Torerfolg in Halbzeit eins verbuchte lediglich der SC Preußen Münster II, womit man eine knappe Führung mit in die Kabinen nahm. In der 64. Minute stellte Preußen Münster II personell um: Per Doppelwechsel kamen Jan Klauke und Julius Hölscher auf den Platz und ersetzten Marius Lackmann und Loris Deiters. In der 64. Minute wechselte Sprockhövel Alperen Sahin für Joel Hauser ein, einen nominellen Verteidiger für einen anderen. Die Gastgeber nahmen in der 70. Minute einen Wechsel zweier etatmäßiger Verteidiger vor, als Christian Antwi-Adjej für Emre Karaca vom Platz ging. Hölscher erhöhte für den SC Preußen Münster II auf 2:0 (79.). Kurz vor Ultimo war noch Felix Casalino zur Stelle und zeichnete für das erste Tor der TSG Sprockhövel verantwortlich (81.). Am Ende verbuchte Preußen Münster II gegen Sprockhövel einen Sieg.

Durch diese Niederlage fällt die TSG Sprockhövel in der Tabelle auf Platz 16 zurück. Vier Siege, drei Remis und sieben Niederlagen hat Sprockhövel momentan auf dem Konto. Die TSG Sprockhövel ließ im Tableau zuletzt Federn, nachdem man in den vergangenen vier Spielen keinen Sieg eingefahren hatte.

Der SC Preußen Münster II holte auswärts bisher nur neun Zähler. Im Klassement machte Preußen Münster II einen Satz und rangiert nun auf dem neunten Platz. Fünf Siege, vier Remis und fünf Niederlagen hat der SC Preußen Münster II derzeit auf dem Konto. Nach sechs Spielen ohne Sieg bejubelte Preußen Münster II endlich wieder einmal drei Punkte.

Am nächsten Sonntag reist Sprockhövel zum FC Eintracht Rheine, zeitgleich empfängt der SC Preußen Münster II den RSV Meinerzhagen.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal