Sie sind hier: Home > Regional > Bielefeld >

TuS Ennepetal gegen FC Gütersloh: Begegnung auf Augenhöhe

Oberliga Westfalen  

Begegnung auf Augenhöhe

15.11.2019, 15:26 Uhr | Sportplatz Media

TuS Ennepetal gegen FC Gütersloh: Begegnung auf Augenhöhe. Begegnung auf Augenhöhe (Quelle: Sportplatz Media)

Oberliga Westfalen: TuS Ennepetal – FC Gütersloh (Sonntag 15:00 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Die Ausbeute der letzten Spiele, in denen Ennepetal nicht ein Sieg gelang, ist mager. Klappt die Trendwende gegen Gütersloh? Der TuS Ennepetal kam zuletzt gegen den ASC 09 Dortmund zu einem 1:1-Unentschieden. Zuletzt spielte der FCG unentschieden – 1:1 gegen den FC Eintracht Rheine.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Aufgrund der eigenen Heimstärke (4-1-2) wird Ennepetal diesem Spiel mit entsprechendem Selbstbewusstsein entgegensehen. Die Bilanz der Gastgeber nach 14 Begegnungen setzt sich aus sechs Erfolgen, drei Remis und fünf Pleiten zusammen.

Der FC Gütersloh holte auswärts bisher nur zehn Zähler. Die Gäste verbuchten fünf Siege, fünf Unentschieden und vier Niederlagen auf der Habenseite.

Die Mannschaften liegen auf Schlagdistanz zueinander. Nur einen Punkt beträgt der Abstand in der Tabelle. Der TuS Ennepetal wie auch Gütersloh haben in letzter Zeit wenig geglänzt, sodass beide aus den letzten fünf Partien jeweils nur einmal als Sieger vom Feld gingen.

Die Vorzeichen deuten auf eine ausgeglichene Partie. Ein Favorit lässt sich jedenfalls nicht bestimmen.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal