Sie sind hier: Home > Regional > Bielefeld >

TuS Erndtebrück gegen SC Preußen Münster II: Frenkert erzielt gegen Erndtebrück spätes Remis

Oberliga Westfalen  

Frenkert erzielt gegen Erndtebrück spätes Remis

01.12.2019, 17:56 Uhr | Sportplatz Media

TuS Erndtebrück gegen SC Preußen Münster II: Frenkert erzielt gegen Erndtebrück spätes Remis. Frenkert erzielt gegen Erndtebrück spätes Remis (Quelle: Sportplatz Media)

Oberliga Westfalen: TuS Erndtebrück – SC Preußen Münster II 1:1 (0:0) (Quelle: Sportplatz Media)

Am Sonntag kam die Zweitvertretung des SC Preußen Münster beim TuS Erndtebrück nicht über ein 1:1 hinaus. Mit einem respektablen Unentschieden trennte sich Erndtebrück vom Favoriten.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Der Unparteiische setzte mit dem Halbzeitpfiff dem torlosen Treiben auf dem Feld vorläufig ein Ende. 70 Zuschauer – oder zumindest der Teil, dessen Herz für den TuS Erndtebrück schlägt – bejubelten in der 47. Minute den Treffer von Manfredas Ruzgis zum 1:0. Die Elf von Trainer Michael Müller stellte in der 55. Minute personell um: Eren Bilgicli ersetzte Erlon Sallauka und damit ein nomineller Verteidiger den anderen. Für frischen Wind sollte Einwechselmann Lukas Frenkert sorgen, dem Sören Weinfurtner das Vertrauen schenkte (61.). Preußen Münster II nahm in der 70. Minute einen Wechsel zweier etatmäßiger Verteidiger vor, als Ousman Touray für Ali Ibraim vom Platz ging. Kurz vor Ende der Partie war es Frenkert, der die Gäste rettete und den Ausgleich markierte (87.). Schließlich gingen Erndtebrück und der SC Preußen Münster II mit einer Punkteteilung auseinander.

Der TuS Erndtebrück muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 2 Gegentreffer pro Spiel. Die Gastgeber bleiben mit diesem Remis weiterhin auf Platz 17. Im Angriff weist Erndtebrück deutliche Schwächen auf, was die nur 19 geschossenen Treffer eindeutig belegen. Der TuS Erndtebrück verbuchte insgesamt drei Siege, drei Remis und zehn Niederlagen. Erndtebrück wartet schon seit vier Spielen auf einen Sieg.

Preußen Münster II holte auswärts bisher nur zehn Zähler. Der SC Preußen Münster II besetzt momentan mit 21 Punkten den elften Tabellenplatz, das Torverhältnis ist mit 21:21 ausgeglichen. Fünf Siege, sechs Remis und fünf Niederlagen hat Preußen Münster II derzeit auf dem Konto. Die letzten Auftritte des SC Preußen Münster II waren nicht von Erfolg gekrönt, sodass auch nur eines der letzten fünf Spiele gewonnen wurde.

Während der TuS Erndtebrück am nächsten Sonntag (14:30 Uhr) bei Eintracht Rheine gastiert, duelliert sich Preußen Münster II zeitgleich mit Rot Weiss Ahlen.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal